Kontakt

CLEARINGSTELLE

Sie können sich auch – anonym – an uns wenden, wenn

  • Sie von sexualisierter Gewalt in Ihrem Sportverein, Landesfachverband o. ä. betroffen sind oder waren.
  • Sie sexuelle Übergriffe vermuten oder beobachtet haben.
  • sich Ihnen jemand nach einem sexuellen Übergriff anvertraut hat.

Im Falle eines Verdachtes entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Handlungsschritte. Dabei geht es uns besonders drum, den Schutz des Betroffenen von sexueller Gewalt sicherzustellen.

Wir wissen, dass ein öffentlich werdender Verdacht beteiligte Personen ernsthaft schaden kann. Darum wägen wir unsere Vorgehensweise entsprechend sorgsam ab. Wir arbeiten eng mit spezialisierten Fachkräften aus dem Kinderschutz zusammen.

Mit unserer Hotline: 0511 12 68 274

stehen wir Ihnen telefonisch

Dienstags zwischen 10:00 und 12:00 Uhr

Donnerstag zwischen 13:00 und 15:00 Uhr

zur Verfügung.

Weitere Hilfsangebote

Kinder- und Jugendtelefon

Kinder und Jugendliche, die Probleme haben oder Beistand suchen, können sich jederzeit an die Beratungsstelle des Jugendamts wenden, auch ohne die Begleitung Erwachsener und ohne Wissen der Eltern.

0800 111 0333 kostenlos vom Handy und Festnetz

Sprechzeiten Montag bis Samstag 14:00 - 20:00 Uhr

Jugendliche beraten Jugendliche

116 111    kostenlos

Sprechzeiten Samstags 14:00 - 20:00 Uhr

AG der Jugendämter der Länder Niedersachsen und Bremen

Die Arbeitsgemeinschaft der Jugendämter ist eine Vereinigung von örtlichen und überörtlichen Trägern der öffentlichen Jugendhilfe in Niedersachsen und Bremen, die aus der 1925 gegründeten Arbeitsgemeinschaft der Amtsvormünder der ehemaligen Provinz Hannover und der ehemaligen Länder Braunschweig, Schaumburg-Lippe und Lippe-Detmold hervorgegangen ist.

Übersicht der Jugendämter

DAJEB - Deutsche Arbeitsgemeinschaft Jugend- und Eheberatung

Online-Beratungsführer http://dajeb.de/ , in dem mehr als 14.606 Beratungsstellen abrufbar sind.