28.09.2018 - Kandidaten für Nachwuchssportlerwahl nominiert

Die Kandidaten für die Wahl zu Niedersachsens Nachwuchsleistungssportlerin und Nachwuchsleistungssportler des Jahres 2018 stehen fest. Bei einer Jurysitzung in der Geschäftsstelle des LandesSportBundes Niedersachsen hat sich die Jury auf jeweils drei Kandidaten geeinigt.

An der Jury-Sitzung nahmen teil (v. l.): Carsten Bergmann (Redaktionsleiter Madsack Sport Unit), Wolfgang Heibei (LSB-Team Spitzen- und Leistungssport), René Schweimler (Geschäftsführer Fahrgastfernsehen), Frank Michael Mücke (Abteilungsleiter Sportjugend), Norbert Engelhardt (stellvertretender LSB-Vorstandsvorsitzender), Sabine Leitner (Sparkassenverband), Axel Niedenführ (LBS Landesbausparkasse Nord), Dr. Sønke Burmeister (Geschäftsführer Nds. Lotto-Sport-Stiftung) und Marcel Lamers (Abteilungsleiter LSB-Vorstandsbüro).

Nicht auf dem Foto: Prof. Dr. Ilka Seidel (Leiterin OSP Niedersachsen) und Maximilian Witte (VGH).

       

Seit 2009 zeichnet die Sportjugend Niedersachsen mit Unterstützung der Sparkassen-Finanzgruppe und der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung je drei niedersächsische Sportlerinnen und Sportler (Platz 1 bis 3) für ihre Leistungen im aktuellen Jahr aus.

Die Gewinner werden auf der winner Party am 8. Dezember bekannt gegeben. Auf der Gästeliste stehen die im aktuellen Jahr und im letzten Quartal des Vorjahres erfolgreichsten niedersächsischen Nachwuchssportlerinnen und Nachwuchssportler.

Alle Informationen zur winner party der Sportjugend Niedersachsen.