Positionen

Die Positionspapiere der Sportjugend Niedersachsen.

Gegen sexualisierte Gewalt im Sport

G8 - Gymnasiale Schulzeitverkürzung

Sportvereine – starke Partner der Ganztagsschulen!

Position der Sportjugend zum Leistungssport

Landtagswahl 2017

Die Sportjugend Niedersachsen hat zur Landtagswahl 2017 jugendpolitische Forderungen aufgestellt.

Hierbei blickt sie nicht nur auf die Sportorganisation, sondern insgesamt auf die gesellschaftlichen Lebensbedingungen junger Menschen in Niedersachsen und greift verschiedene Aspekte besonders auf.

Die großen Themenblöcke sind dabei: Ehrenamtliches und freiwilliges Engagement / Beteiligung / Bildung / Vielfalt / Schutz vor sexualisierter Gewalt / Förderung und Struktur der Jugendarbeit / Leben in Niedersachsen.

Über die jugendpolitischen Forderungen spricht die Sportjugend Niedersachsen im Rahmen ihrer Vollversammlung am 09.09.2017 mit den jugendpolitischen Sprecherinnen und Sprechern der Landtagsfraktionen.

Jugendpolitische Forderungen 2017