Bewegungsförderung in Nds. Kitas

Evaluation „Bewegungsförderung in Kindertagesstätten in Niedersachsen – Evaluation der Ausbildungsstrukturen“ ist erschienen!

Evaluation „Bewegungsförderung in Kindertagesstätten in Niedersachsen–Evaluation der Ausbildungsstrukturen“

 

Evaluation

        „Bewegungsförderung in Kindertagesstätten in Niedersachsen – Evaluation der Ausbildungsstrukturen“

ist erschienen!

 

Insgesamt wurden über 3.200 Schülerinnen und Schüler des zweiten Ausbildungsjahres dazu befragt sowie    10 Experten*innen Gespräche mit Schulleitungen ausgewertet.

 

Es ist bekannt und vielfach wissenschaftlich belegt, dass es von enormer Bedeutung bereits im frühkindlichen Stadium ist, die Bewegungsfreude und Bewegungskompetenz zu fördern. Dadurch werden die Weichen für eine gesunde Entwicklung gestellt und das damit verbundene Verhalten wird zu einer Selbstverständlichkeit auch für die folgenden Lebensphasen.

Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote in Kindertageseinrichtungen können den allgemeinen Bewegungsmangel von Kindern ausgleichen und den negativen Auswirkungen auf Motorik, physische und psychische Gesundheit vorbeugen. Auch beeinflusst Bewegung die kognitiven Lernleistungen positiv. Aus diesem Grund sollten die Kinder in Kindertageseinrichtungen von einem vielfältigen, qualitativ hochwertigen und möglichst täglichen Bewegungs-, Spiel- und Sportangebot profitieren, das von entsprechend ausgebildeten und engagierten Fachkräften begleitet wird.

Um einen Überblick zu bekommen wie umfangreich und bedeutsam das Thema „Bewegung, Spiel und Sport“ in der Ausbildung der Berufsbilder „Sozialpädagogische Assistenz bzw. Sozialassistenz“ und den „Erzieher*innen verankert ist, hat der LandesSportBund Niedersachsen e. V. (LSB) mit seiner Sportjugend (sj Nds.), die Hochschule Hannover (Abteilung Heilpädagogik), mit einer empirischen Untersuchung beauftragt.

Der vorliegende Abschlussbericht der Evaluation „Bewegungsförderung in Kindertagesstätten in Niedersachen - Evaluation der Ausbildungsstrukturen“ stellt die aktuelle Situation in Niedersachsen dar.

Die Broschüre kann auch kosten- und formlos beim LSB Niedersachsen  / Sportjugend per E-Mail bestellt werden. E-Mail: lmende@lsb-niedersachsen.de