Kontakt

Sanja Krohn

Tel. 0511-1268-247

Anregungen für den eigenen Verein, Lizenzverlängerung oder einfach mal einen neuen Trend ausprobieren?

Die Fortbildungen der Sportjugend Niedersachen richten sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit in den Sportvereinen und Verbänden.

Die Angebotspalette umfasst Lehrgänge aus den Themenfeldern:

  • Abenteuer- und Erlebnissport

  • Trendsport

  • Rhythmus, Musik, Tanz

  • Kinder in Kindertagesstätte, Schule und Verein

  • Qualifizierung+ (z.B. Öffentlichkeitsarbeit, Inklusion, Ernährung, ...)

Online-Anmeldung

Das gesamte Programm ist im Bildungsportal zu finden. Dort ist eine Online-Anmeldung zu allen Lehrgängen möglich.

Interesse? Hier sind die nächsten Lehrgänge:

ADHS bei Kindern - Auswirkungen im Sport

Störung der Aufmerksamkeit, überschießende Impulsivität, mangelnde Motivation für Pflichtaufgaben, störendes Verhalten und erhebliche Schwäche im Erleben sozialer Kompetenzen bieten ein komplexes Störungsbild auffälliger Kinder. Im Unterricht und in Gruppen stellen diese Auffälligkeiten besondere Anforderungen an die Übungsleiterin bzw. den Übungsleiter und die Gemeinschaft.

Der Lehrgang soll Einblick geben:

-in das Krankenbild und die Diagnosekriterien aufmerksamkeitsgestörter/hyperaktiver Kinder,

-in die Rahmenbedingungen, die helfen, die Übungsstunde mit diesen Kindern erfolgreich zu gestalten,

-in pädagogische Verhaltensweisen, die symptomlindernd auf die Kinder wirken,

-in eine Auswahl von Stundeninhalten und deren Auswirkung auf die Kinder. Während unseres Zusammenseins sollten wir Zeit finden, an konkreten Schwierigkeiten in deinem Alltag zu arbeiten.

Zielgruppen: JL, ÜL, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie Erzieherinnen und Erzieher

Lehrgangsleitung: Dr. Bettina Arasin

Termin: 19.04.2018

Beginn: ca. 10:00 Uhr

Ende: ca. 17:00 Uhr

Ort: Hannover

Teilnahmegebühr: 20€ (40€)*

Anerkennung: JL / ÜL C / ÜL B = 8 L

<noscript>&lt;p&gt;&lt;img src="https://piwikstats.vision-connect.de//piwik.php?idsite=16&amp;rec=1&amp;apiv=1&amp;r=597103&amp;cip=212.59.58.46&amp;_id=8d37131509588e83&amp;_idts=1521482103&amp;_idvc=30&amp;_viewts=1521556266&amp;url=https%3A%2F%2Fwww.sportjugend-nds.de%2F404%2F&amp;urlref=https%3A%2F%2Fwww.sportjugend-nds.de%2Ftypo3%2Findex.php%3Froute%3D%252Frecord%252Fedit%26token%3D10ca3782136288dc3b75fd82e6f22f8dae4daad8%26edit%255Btt_content%255D%255B8779%252C%255D%3Dedit%26returnUrl%3D%252Ftypo3%252Findex.php%253FM%253Dweb_layout%2526moduleToken%253D881e2f89e681af2ed3bcf6de750badd9caf3c34c%2526id%253D211%2523element-tt_content-8779" style="border:0" alt=""/&gt;&lt;/p&gt;</noscript>

<noscript><p><img src="https://piwikstats.vision-connect.de//piwik.php?idsite=16&rec=1&apiv=1&r=696342&cip=212.59.58.46&_id=8d37131509588e83&_idts=1521482103&_idvc=34&_viewts=1521556266&url=https%3A%2F%2Fwww.sportjugend-nds.de%2F404%2F&urlref=https%3A%2F%2Fwww.sportjugend-nds.de%2Ftypo3%2Findex.php%3Froute%3D%252Frecord%252Fedit%26token%3D10ca3782136288dc3b75fd82e6f22f8dae4daad8%26edit%5Btt_content%5D%5B8779%5D%3Dedit%26returnUrl%3D%252Ftypo3%252Findex.php%253FM%253Dweb_layout%2526moduleToken%253D881e2f89e681af2ed3bcf6de750badd9caf3c34c%2526id%253D211%2523element-tt_content-8779" style="border:0" alt=""/></p></noscript>

PFiFF Zertifikatslehrgang Förderung der Selbstregulation durch Bewegung, Spiel und Sport

Die Selbstregulation, die sauf gut entwickelten exekutiven Funktionen aufbaut befähigt Kinder ihre Aufmerksamkeit, ihr Verhalten und ihre Emotionen zielgerichtet steuern zu können. Diese Fähigkeiten sind eine wichtige Grundlage für schulische Lernleistungen, für eine gesunde sozial-emotionale Entwicklung und auch im Sport sind exekutiven Funktionen eine zentrale Erfolgskomponente.

Inhalte des Lehrgangs:

-Wie werden Bewegungseinheiten so gestaltet, dass sie die Selbstregulation gezielt fördern? -Anpassung und Regeländerung von Spielen, Übungs- und Trainingsformen -Welche Hilfe gibt es, im Umgang mit Kindern, die größere Schwierigkeiten haben, ihr verhalten, ihre Aufmerksamkeit und ihre Emotionen zu steuern?                                                          -Gestaltung von Übungsstunden für Kinder verschiedener Altersgruppen mit "PFiFF". -Neuronale Grundlagen zum Lernen und wissenschaftliche Erkenntnisse zur Bedeutung, Testung und Förderung der Selbstregulation und der exekutiven Funktionen.

Zielgruppen: ÜL, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrkräfte mit gültiger C-Lizenz sowie FWD'ler im Sport, die sich in einer ÜL- oder Trainerausbildung befinden.

Lehrgangsleitung: Dr. Sabine Kubesch, Bettina Hasenpusch

Fitness und Beachtrends in der Natur

Sport-, Fitness- und Gesundheitstrends im Zeltlager auf der Insel Langeoog

Warum bewirkt Sport in der Natur Wunder? Die Insel Langeoog ist der ideale Ort die Wirkungsweisen herauszufinden. Bei diesem Lehrgang gibt es die Möglichkeit das Zeltlager Langeoog und die Umgebung genauer kennenzulernen. Freut euch auf intensive (sportliche) Erlebnissen rund um Sport, Fitness und Gesundheit in der Natur. Es erwartet euch zum Beispiel Einführung in Pilates & Yoga, SUP - Stand up Paddling, Strandspiele, Aqua-Cycling, Langeoog Rallye, Fit in den Tag oder Achtsamkeitstraining.

Zielgruppen: JL, ÜL sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

Lehrgangsleitung: Hajo Rosenbrock, Arne Labitzke und André Pfitzner

Termin: 10. - 13.05.2018

Ort: Zeltlager auf der Insel Langeoog

Teilnahmegebühr: 90 € (180 €)*

Anerkennung: JL / ÜL C = 20 LE


Anmeldung

Keine Zeit für Fortbildungen?

Viele, tolle Anregungen für die Praxis findest du auch bei VIBSS - dem Vereins-Service-Portal: Stundenbeispiele, Online-Übungs-Karteien, Spiele, Praxistipps und vieles mehr!