Startklar in die Zukunft: Bewegungsförderung in Kitas und Schulen

Der LandesSportBund (LSB) mit seiner Sportjugend Niedersachsen erhalten Zuwendungen vom Niedersächsischen Kultusministerium aus dem Aktionsprogramm „Startklar in die Zukunft“ des Landes, um bewegungsfördernde Maßnahmen von Sportvereinen in Kita und Schule zu fördern. Beantrag werden können Aktionstage in Kitas und Schulen sowie Gutscheine für Neumitgliedschaften von Kindern und Jugendlichen in Sportvereinen.

8. November 2022: Antragsfrist verlängert für Förderung von Aktionstagen in Kitas und Schulen

Das Niedersächsische Kultusministerium hat die Frist für Förderanträge aus dem Programm „Startklar in die Zukunft“ für Aktionstage zur Neumitgliedergewinnung in Kitas und Schulen bis zum 16. Dezember 2022 verlängert. Die Sportjugend Niedersachsen kann nun die noch verbleibenden rund 1,3 Mio. Euro aus der Zuwendung von Anfang 2022 bereitstellen. Aktionstage können bis zum 31. Januar 2023 durchgeführt werden.

Bereits im Frühjahr hatten der LandesSportBund mit seiner Sportjugend Niedersachsen eine Zuwendung über 3,9 Mio. Euro vom Niedersächsischen Kultusministerium aus dem Aktionsprogramm „Startklar in die Zukunft“ des Landes erhalten, um Bewegungsfördernde Maßnahmen von Sportvereinen in Kita und Schule zu unterstützen. Beantragt werden konnten Mittel für die Durchführung von Aktionstagen in Kitas und Schulen sowie Gutscheine für Neumitgliedschaften von Kindern und Jugendlichen in Sportvereinen.

Genehmigt werden konnten bislang 1982 Anträge von 325 Sportvereinen, die in 1060 Schulen und Kitas Angebote gemacht haben. 953 Kinder und Jugendliche nutzen inzwischen in 57 Sportvereinen die Sportangebote.

Sj-Vorsitzender Reiner Sonntag: „Wir danken dem Kultusministerium, das uns erneut noch einmal Mittel zur Verfügung stellt. Der Bedarf in Kitas und Schulen an bewegten Tagesveranstaltungen ist unverändert hoch. Für die Sportjugend sind die Aktionstage eine große Chance, Zugang zu ALLEN Kindern und Jugendlichen zu erhalten und für den Vereinssport zu interessieren. Unser Dank gilt auch den vielen Engagierten in Vereinen, Verbänden, Kitas und Schulen, die die bisherigen Aktionstage durchgeführt haben und so aus Geld Bewegungschancen für junge Menschen gemacht haben.“

Stellv. LSB-Vorstandsvorsitzender Marco Lutz: „Die Sportjugend versteht sich als Impulsgeber, um ALLE jungen Menschen zusammenzubringen und ihnen Angebote für sportliche und soziale Kompetenzentwicklung auf dem Weg zwischen Kita, Schule und Beruf zu vermitteln. Für unsere Landesfachverbände und Mitgliedsvereine sind diese Aktionstage wichtig auch als Schaufenster für ihre Sportarten und Vereinsangebote.“

Neue Anträge vom 8. November bis 16. Dezember möglich

Das Förderportal für Anträge für Aktionstage ist ab dem 8. November wieder offen auf.

Wie hoch ist die finanzielle Unterstützung?

Aktionstag

Bei einem Aktionstag erhält der Verein je nach Anzahl der eingesetzten Übungsleitenden (ÜL) von 200€ bis 1.000€. Pro ÜL werden 200€ als Pauschale gezahlt, bis zu 5 ÜL können an einem Aktionstag (Dauer: 3 Zeitstunden in der Kita, 4 Schulstunden in der Schule) abgerechnet werden. Ein Nachweis über die Ausgaben ist nicht erforderlich. Eine ÜL-Lizenz benötigen die ÜL nicht.

Gutscheine für Neumitglieder

Für Neumitglieder werden im Rahmen des Förderprogramms Vereinsbeiträge in Höhe von 40€ pro Kind/Jugendlichen übernommen. Die beim Aktionstag verteilten Gutscheine (im Wert von jeweils 40€) legen die teilnehmenden Kinder und Jugendliche bei einem Vereinsbeitritt dem Sportverein vor. Der Sportgutschein kann nur bei dem Sportverein eingelöst werden, der den Aktionstag durchgeführt hat. Ab Mitte Juli 2022 können die Neumitglieder im LSB-Förderportal eingetragen werden.

Beantragung/Auszahlung

Über das LSB-Förderportal im Intranet können Vereine die Auszahlung des Gutscheinbetrages beantragen. Die Auszahlung erfolgt auf das beim LSB hinterlegte Vereinskonto. Anträge können deshalb nur Personen stellen, die Zugangsdaten für das LSB-Intranet haben.

FAQ zum Förderprogramm

Zum Nachlesen: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Programm gibt es hier.

Im Video: So läuft ein Aktionstag ab

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Jetzt lesen: Gelungener Aktionstag dank LSB-Förderung

Kontakt

Maximilian Lübbersmeyer

Projektleitung "Startklar in die Zukunft"