Mit Nachhaltigkeitsprojekten junge Engagierte begeistern

06.06.2019 |

Die Sportjugend Niedersachsen startet zusammen mit den Freiwilligendiensten im Sport und der CSR Arena Hannover das Projekt „Junges Engagement & SDGs im Sport“. Gemeinsam wollen die Akteure die nachhaltige Entwicklung im Sport stärken und die Sportorganisation zukunftsfähiger machen.

Tokio 2020 live erleben

24.06.2019 |

Bis zum 31. Juli 2019 können sich Interessierte für das Leitungsteam der Deutschen Sportjugend in Tokio bewerben.

F-CON 2019

03.06.2019 |

Mehr als 80 junge Engagierte haben an der Freiwilligen-Convention 2019 an der Akademie des Sports am Standort Hannover teilgenommen.

News-Ticker

Veranstaltungen

alle Termine | Termin melden
Sportabzeichen für alle
Sommerempfang Bildung
Herausforderung Demenz – Erkennen und Umgang im Sportverein
Tischtennis Internat. Einzelmeisterschaften
„Nacht von Hannover“

BildungSportal

Zurück zur Liste

Ausbildung |

Sportassistentin/Sportassistent

Sportassistentin/Sportassistent


Sportassistentinnen bzw. Sportassistenten unterstützen Übungsleiterinnen und Übungsleiter bei der Planung und Durchführung von Übungsstunden. Sie arbeiten mit erfahrenen Traine-rinnen und Trainern zusammen und übernehmen z. B. die Anleitung von Spielen, die Gestal-tung einzelner Stundenteile oder die Betreuung von Teilgruppen. Sportassistentinnen und Sportassistenten können ihre Ideen darüber hinaus bei Aktivitäten im Verein einbringen, zum Beispiel bei Spielfesten, Vereinsevents, Trainingslagern oder Ausflügen.
Die Jugendlichen erhalten einen Überblick, über Möglichkeiten sich im Verein zu engagieren. Sie lernen Jugendliche aus anderen Vereinen kennen und bekommen Informationen über weiterführenden Aus- und Fortbildungsangebote der Sportverbände.

Informationen zur Ausbildungskonzeption
Die Ausbildung umfasst 32 LE, in denen praxisorientiert Basiswissen zu folgenden Inhalten vermittelt wird:

- Kleine Spiele, Rituale und Bewegungsangebote für Kindergruppen
- Attraktive Sportangebote für Jugendliche
- Sport, aber sicher! - Hilfestellung, Absicherung bei Aufbauten, erste Maßnahmen bei Verletzungen
- Aufbau einer Übungsstunde im Verein
- Betreuung von Kindern - Was mache ich, wenn …?
- Kleine Projekte organisieren und durchführen
- Beteiligungsmöglichkeiten und Ansprechpersonen im Verein und Verband
Zielgruppe sind Jugendliche im Alter von 13-15 Jahren.




Termin(e)

28.06.19, 18:00 bis 30.06.19, 18:00

Veranstaltungs-Nummer

1\44\11029

Gebühr

Teilnahmegebühr 30,00 €
Ohne Vereinsbindung 60,00 €

Anerkennung

Lerneinheiten: 0

Veranstalter

Sportjugend Ostfriesland
Ansprechpartner: Wiebke Wehr
Stikelkamper Straße 33
26835 Hesel
Tel: 04950-9955864
Fax: 04950-9955868
wiebke.wehr@ksb-leer.de

Lehrort

NTB-Bildungsstätte
Baltrum

Warenkorb

Ausgewählte Veranstaltungen:

Zurück zur Liste